„Im Dunkel der Nacht“ – Ein nächtliches Burgabenteuer

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

„Im Dunkel der Nacht“ – Ein Burgabenteuer für Helden und solche, die es werden wollen.

Wenn die Sonne untergegangen ist und die Touristen den Weesenstein verlassen haben, werden die Bewohner vergangener Jahrhunderte lebendig. Sie neigen sich aus ihren Bildern heraus und erzählen den nächtlichen Besuchern, wie spannend es damals auf der Burg und in dem Schloss zuging.

Nichts für schwache Nerven! Taschenlampen sowie moralische Unterstützung in Form von Freunden, Geschwistern oder Eltern können mitgebracht werden!

Das passende Angebot für alle Nachtschwärmer.

Achtung: Es gelten die zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Coronaregeln!

Erfahren Sie mehr über diese Veranstaltung auf der Seite des Veranstalters

Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

Weitere Neuigkeiten im GesundNet

Wildkräuterspaziergang mit Kerstin Zimmermann

 Bei einem kurzen Spaziergang lernen Sie 10 Wildkräuter der Saison kennen – und werden diese riechen, fühlen, schmecken. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über das Sammeln